Blauring Oktopus - Mimicri Octopus - Paierboot

Drei selten gesichtete Arten von tropischen Kraken oder Octopoden

Wie schon erwähnt gibt es sehr viele Arten von Kraken in sehr unterschiedlichen Größen und Lebensräumen. Zwei der seltensten und interessantesten sind der Blauring- und der Mimic Oktopus. Beides sind tropische Vertreter der Octopoden. Und eine Begnung mit ihnen ist der Traum fast jeden Tauchers. Und am Ende der Seite kommen noch einige, leider wenige, Bilder eines der exotischsten und von fast keinem taucher gesehen Vertreters der Gattung.

Blauring Oktopus Blauring bluering octopus
Winzig klein, nur etwa Daumennagel groß ist der Blauring Oktopus. Ein wunderschönes Tier das durch die grellblauen Farbringe auf seinem Körper eigentlich sofort auffallen sollte. Allerdings wird der Winzling  meist übersehen. Er ist nachtaktiv und lebt am Grund zwischen den bunten Korallen und See-scheiden und fällt dem Menschen in dem Gewirr der Farben nicht auf. Furcht kennt er nicht. Denn sein Biß ist tödlich. Ein Mensch stirbt daran innerhalb von zehn Minuten! Und andere Meeresbewohner wissen dass die grellblauen Ringe und Flecken  ein Warnsignal sind. kleiner Bluering blaue Ringe
Bluering Portät Zipfelmütze unterwegs
mimic oktopus Ein anderer sehr seltener Vertreter der Gattung Krake ist der Mimic Oktopus. Der Körper des Tieres ist nicht größer als der des Blauring Oktopusses. Aber seine Tentakel sind viel länger.
Im Vergleich mit dem Mimic ist Gummi starr und unflexibel! Das Tierchen kann seine Tentakel auf die mehrfache Länge dehnen und seinen Körper in jede gewünschte Form bringen. Die Mimics imitieren andere Meeresbewohne wie Seesterne, Seezungen, Rotfeuerfische, Seeschlangen, Schlangensterne und viele mehr.
getarnt
Groessenvergleich
Vergleich - Finger und Mimic
mimic
Mimic in Sandmulde
Verkleidung
Mimic imitiert Seezunge
Anpirschen
Anprischen ans Opfer
Tarnung
Tarnung perfekt
Die meisten dieser Bilder sind nur erkennbar weil Kontrast und Farbsättigung wesentlich verstärkt wurden. Ansonsten würde der Betrachter nur schwarzen Vulkansand sehen.
Auf dem Vergleichsfoto bekommt man eine Vorstellung von der Winzigkeit dieses Tintenfisches. Der Mimic kann wirklich so gut wie jede Form und Farbe annehmen. Allerdings rätselt die Wissenschaft immer noch darüber warum er Formen von Tieren wie Seezungen und anderen Beutetieren annimmt. Dadurch ist er glenauso gefährdet als Beute genommen zu werden wie in seiner natürlichen Form.
bizarr Mimic mimic

Papierboot oder Argonaut - ein selten und fast nie gesehenen Vertreter der Octopoden

Argonaut Argonat mit Taucher Nautilus Papierboot
Papierboot Argonaut - Papierboot - kleiner Nautilus. Es gibt viele Namen für diesen seltsamen pelagisch lebenden Oktopus. Er wird oft mit dem Perlboot, dem echten Nautilus in Verbindung gebracht. Ist mit diesem aber nicht verwandt. Bei dieser Spezis haben nur die Weibchen eine Schale. Diese dient dazu die Eier aufzubewahren und zu schützen. Die Männchen sind wesentlich kleiner und haben keine Schale.
Das Papierboot lebt im offenen Meer und ernährt sich vermutlich von Quallen.
Fast nie wird das Tier lebend gesehen. Aber oft werden seine Schalen an Stränden angespült.
Hochseekalamar Argonaut

zurück zur Fotoseite

Tauchen in Phuket Tauchsafaris Tauchkurse Tauchreisen Indonesien
Ihre Gastgeber in Phuket Unterkunft in Phuket Unterwasser Fotografie Tauchplätze
Startseite      

Möchtest Du unseren Newsletter bestellen
Fragen? Hier kannst Du uns kontaktieren
Das ist unser Impressum
Datenschutz ist selbstverständlich für uns