Geister Röhrenmäuler - Gost Pipefishes in Phuket

Die schönen Verwandten der Seepferdchen

Geister Röhrenmäuler oft fälschlich als Geisterpfeifen Fische (falsche Übersetzung aus dem Englischen) bezeichnet sind enge Verwandte der Seepferdchen, Seenadeln und Fetzenfische. Sie kommen im gesamten Indopazifik vor. Einige leben in Korallenriffen und tarnen sich dort indem sie sich neben Haarsternen, blühenden Hornkorallen oder Gorgonien aufhalten. Dabei nehmen sie die Farbe ihrer Wirte an und tarnen sich somit. Sie haben bedingt durch extreme Hautfetzen ein recht zerfleddertes Aussehen. Dies hilft bei der Tarnung.
Andere leben in Seegraswiesen und auf freiem Sandboden. Diese haben meist eine grünliche Färbung. Und keine bizarren Hautfezen. Diese Bläter Geister Rohrenmäuler genannten Vertreter der Gattung nehmen wenn sie auf schwarzem Vulkansand leben eine dunkelbraune Färbung an.

Geisterröhrenmaul in Phuket Taucher und Geister Röhrenmaul Geisterröhrenmaul
gelbes Geister Röhrenmaul Röhrenmaul Auge Geister Röhrenmaul Auge
Taucher fotografiert Geister Röhrenmäuler junges Geister Röhrenmaul in Hornkoralle getarntes Geister Röhrenmaul
Embryo Jungtier juveniles Geister Röhren Maul
Blätter Geisterröhrenmaul Blätter Geister Röhrenmaul Geister Röhrenmaul Kopf

zurück zur Fotoseite

Tauchen in Phuket Tauchsafaris Tauchkurse Tauchreisen Indonesien
Ihre Gastgeber in Phuket Unterkunft in Phuket Unterwasser Fotografie Tauchplätze
Startseite      

Möchtest Du unseren Newsletter bestellen
Fragen? Hier kannst Du uns kontaktieren
Das ist unser Impressum
Datenschutz ist selbstverständlich für uns